MC Eintracht 1847 Lottstetten e.V.



Gründungsjahr

1847

Anzahl der Mitglieder

30

Probetag

 

Homepage

www.maennerchor-lottstetten.de


1. Vorsitzende

Michael Pfisterer

 

 

07745 4973162

michael.pfisterer@gmx.ch 


Chorleiter

Georg Boller

 

 



Der Verein besteht aus dem Männerchor, dem Kinder & Jugendchor und der Formation „The Voices“. Die insgesamt 90 aktive Sängerinnen und Sänger werden von Georg Boller (Männerchor) und Manuel Danner (Kinder & Jugendchore, The Voices) betreut.

 

Wie alles begann…

In den 40er- Jahren des 19. Jahrhunderts entstanden in unserer engeren Heimat die ersten Männerchöre. 1847 sammelte der damalige Unterlehrer J. Handloser in Lottstetten Männer um sich herum, um mit ihnen Vaterlands- und Freiheitslieder zu singen. Des öfteren erschien auch der Engelwirt Weißhaar in ihrer Mitte und begeisterte die Sänger durch freiheitliche Reden. Weißhaar und mit ihm der Lehrer Handloser eilten 1848 zu den Fahnen der Aufständischen.

 

Nach dem Zusammenbruch der Revolution wurde der Zusammenschluss der Sänger verboten. Mit staatlicher Genehmigung vom 5. Juni 1855 konnten die Sänger wieder singen. Dem 1855 wieder gegründeten Verein wurde der Name "Sängerrunde Eintracht" gegeben.

 

Während der beiden Weltkriege verlor der Gesangverein Lottstetten einige Sänger. Im Ersten Weltkrieg fielen zwei Mitglieder, am Ende des Zweiten Weltkrieges hatte der Verein den Verlust von neun Sängern zu beklagen.

 

Seit seiner Entstehung hatte der Männerchor Lottstetten immer die Beziehung zu den Nachbarvereinen gepflegt. Als daher 1947 das 100-jährige Jubiläum in bescheidenem Rahmen gefeiert wurde, spendeten die Rafzer Sänger den Wein und die Rauchwaren, eine wahrhaft freundschaftliche Geste.

 

Im Juli 1967 wurde dem Verein anlässlich seines 120-jährigen Bestehens die vom Bundespräsidenten gestiftete Zelter-Plakette verliehen. 

 

Das heutige Vereinsleben ist von vielfältigen Aktivitäten geprägt. Die beiden Jahreshöhepunkte sind das im Januar durchgeführte Jahreskonzert und die Sommer-Serenade, welche im Juni stattfindet.

 

Im Jahre 2022 wird der Verein sein 175-jähriges Jubiläum feiern.

 

Neben dem Männerchor haben hat sich auch ein Kinder & Jugendchor sowie der Chor „The Voices“ etabliert. 

 

Kinderchor

Der Kinderchor Lottstetten wurde Anfang November 2004 ins Leben gerufen. Seiner Arbeit liegt ein spielerischer Umgang mit Musik zugrunde. Die Kinder bekommen Notenkenntnisse vermittelt und werden durch Atem- und Stimmschulung auf das Singen vorbereitet.

 

Jugendchor

Zu Beginn des Jahres 2008 wurde der Jugendchor Lottstetten gegründet. Die hervorragende Arbeit im Kinderchor wird im Jugendchor mit an das zunehmende Alter angepasster Chorliteratur fortgesetzt. 

 

Chor "The Voices"

Aus dem Jugendchor heraus entwickelte sich der Chor "The Voices". Die Jugendlichen erhalten hier die Möglichkeit moderne Lieder einzustudieren. 

Quelle: Jubiläumsmagazin des CVH